Sie befinden sich hier: Startseite » Biedermeier Schreibtisch

Biedermeier Schreibtisch - Anfertigung nach Maß!

Individuelle Anfertigung für Ihren Biedermeier Schreibtisch!

Bei uns erhalten Sie einen passenden Biedermeier Schreibtisch nach Maß. Zum Beispiel mit unterschiedlichen Schubladen und Hängeregister. Wir fertigen Ihnen den Biedermeier Schreibtisch aus allen Hölzern in Hochglanz, Seidenmatt oder geölt.



Herstellung nach Kundenwünschen! 

Wir fertigen Biedermeier Schreibtische in allen Größen, Hölzern, Farbtönen und mit verschiedenen Oberflächen.

Originalgetreue Nachbauten.

Dank Maßarbeit und neuen Materialien können Sie den perfekten Biedermeier-Schreibtisch für Ihre Bedürfnisse erwerben. Holzwürmer, marode Böden oder wackelige Beine sowie umfangreichen Restaurierungsbedarf müssen Sie nicht befürchten. Diese könnten aber bei einem unrestaurierten Original anfallen. Man kann die Diskussion um Replik oder Original nicht wirklich entscheiden, weil es für beide gute Argumente gibt. Für einen Sammler sind Replikas undenkbar und ein Sakrileg. Für einen Interessenten, der wenig Geld für edle Möbelstücke zur Verfügung hat, sind sie ein Segen. Eine Anwaltskanzlei strahlt automatisch einen Hauch von Seriosität, Exklusivität und Gediegenheit aus - unabhängig davon, ob der Anwalt an einer Schreibtischreplik aus dem Biedermeier oder einem Originalschreibtisch sitzt. Beide haben ihren eigenen Wert und stehen für hohe Handwerkskunst.

Nachbau eines Stuhls

            links Original           rechts Nachbau

Nachbau eines Stuhls: Beipiel vorher-nachher

Kundenfeedback

Wunderschönes Esszimmer!

wir sind mit den angefertigten Biedermeier Möbel sehr zufrieden. Der Esstisch und die Stühle sind  einfach traumhaft schön!

Vielen Dank für das Esszimmer!  Liebe Grüße aus Berlin von Fam. Moser

Kundenfeedback

weitere Kommentare unserer Kunden

Biedermeier Schreibtisch 7101   Biedermeier Schreibtisch 7102   Biedermeierschreibtisch Kirsche 7104   Biedermeier Schreibtisch 7103

Biedermeier Schreibtisch 7101H/B/T 78160/75

 

Biedermeier Schreibtisch 7102H/B/T 78/140/90

 

Biedermeierschreibtisch Kirsche 7104H/B/T 78/130/80

 

Biedermeier Schreibtisch 7103H/B/T 76/85/45


Die Vielfalt der Biedermeier Schreibtische

 "Schreiben ist leicht - man muss nur die falschen Wörter weglassen" wusste schon Mark Twain, der jenseits des Atlantik just zu jener Zeit geboren wurde, als in Zentraleuropa die Epoche des Biedermeier Kunst und Kultur, aber insbesondere auch das Handwerk des Möbelbaus beherrschte.

Biedermeier Schreibtisch - Schlicht, klassisch, funktional

Ohne es zu ahnen, äußerte er damit auch eine interessante Parallele zu den Möbeln des Biedermeier. Gerade am Biedermeier Schreibtisch aus dieser Epoche und insbesondere an den Werkstücken aus dem süddeutschen Raum ist sie zu erkennen: Schlichte und klassische Formen und hohe Funktionalität zeichnen diese Stücke aus - und somit auch das "Weglassen" unnützen Prunks und barock anmutender Accessoires.

Die Zeit des Biedermeier selbst umfasst einen Zeitraum von rund 30 Jahren, beginnend mit dem Wiener Kongress im Jahre 1815 bis zur bürgerlichen Revolution im Jahre 1848. Gerade in der Kunst und insbesondere der Malerei dominierten klare und mitunter etwas verklärte Abbildungen von Landschaften oder detaillierte, realistische Porträts, wie etwa in den Werken von Waldmüller oder Spitzweg.

Was die Möbel des Biedermeier eint, ist nicht ein gemeinsamer Stil im engeren Sinne, sondern vielmehr die genannten Eigenschaften, die den Möbeln allesamt das Prädikat der "schlichten Eleganz" verleihen.

Der Biedermeier Schreibtisch als Nachbau

So war auch bei der Wahl des Holzes in der Epoche des Biedermeier großer Gestaltungsspielraum gegeben. Die Firma Antikhandel Held, Experte auf dem Gebiet der Restaurierung von Biedermeiermöbeln und deren Nachbau, kann daher auch in diesem Bereich aus einem immensen Reservoir und großer Erfahrung schöpfen: So sind die originalgetreuen Nachbildungen in der Regel aus Kirschholz gefertigt, aber auch Originalmöbel aus Mahagoni, Birkenholz oder Nussbaum sind keine Seltenheit.

Die wahre Freude liegt im Detail

Gerade in einer Stilrichtung, deren Ursprung im Wien des 19. Jahrhunderts liegt, erscheint es selbstverständlich, dass Funktionalität und klassischer Baustil nicht ausreichen, um auch und zum Beispiel das österreichische Kaiserhaus zu beeindrucken. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die explizite Schönheit eines Biedermeierschreibtisches vor allem im Detail offenbart.

Es sind gerade bei den Nachbauten die feinen Intarsienarbeiten, welche die Handwerkskunst von Antikhandel Held untermauern und dem Biedermeier Schreibtisch eine schlichte Schönheit durch ein fein abgestimmtes Spiel verschiedener Holzfarben verleihen.

Ein weiteres Element vieler Schreibtische aus der Zeit des Biedermeier sind besonders filigrane Bestandteile, welche das Möbelstück aufwerten und ihm den für die Epoche typischen Touch des Gemütlichen und Häuslichen geben: So sind zum Beispiel extra fein geschwungene, sich verjüngende (also zum Boden hin schmaler werdenden) Tischbeine keine Seltenheit. Gleichzeitig sind aber auch Exemplare mit gedrechselten Tischbeinen am Markt erhältlich.

Auch die Platzierung beweglicher Elemente wie der Schubladen unterstreicht das besondere Ansinnen der Epoche: In aller Regel unauffällig und vor allem funktional wurden die Schubladen in die Zargen eingearbeitet und waren für den am Biedermeier Schreibtisch tätigen gut erreichbar und ausreichend groß dimensioniert. Die häufig leicht überstehende Tischplatte unterstreicht die Arbeitsplatte als Hauptelement des Tisches und weißt der Schublade eine eher dienende Funktion zu.

Beratung und Kauf nur beim Experten

Durch die große Vielfalt an Gestaltungselementen und die Größe des Marktes an Möbeln aus der Epoche des Biedermeier ist eine verlässliche und kompetente Beratung durch einen Experten unumgänglich. Durch das erneute Aufkommen des Biedermeier-Stils etwa 80 Jahre nach Beendigung der eigentlichen Epoche ("Zweites Biedermeier") und der Vielzahl der noch heute aus dieser Zeit erhältlichen Stücke wird die Notwendigkeit fachmännischer Unterstützung noch deutlicher. Hier ist Antikhandel Held ein verlässlicher und etablierter Partner mit hervorragendem Ruf.   

 

 

–