Sie befinden sich hier: Startseite » Biedermeier Beistelltisch

Biedermeier Beistelltisch, aus Kirsche, Nussbaum oder Mahagoni



Beistelltische nach Maß!

Wir fertigen alle Tisch nach Kundenwünschen. Ob mit Ebonisierungen, Einlegearbeiten oder anderen Maßen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wird ersten Ihnen gern ein Angebot.

Biedermeier Tisch Nachbau

Menschen mit einem Faible für alte Möbel können sich oft nicht die historischen Originale leisten. Auch eine Biedermeier-Replik ist etwas teurer als ein Tisch aus maschineller Fertigung. Immerhin wird sie in Handarbeit gefertigt. Doch wer besondere Ansprüche an sein Mobiliar hat, bereut diese Investition nur selten. Ein Tisch ist der Ort, an dem die Familie zusammenkommt. Er begleitet einen meist eine lange Zeit und ist für verschiedene Zwecke nutzbar. Für uns ist kaum vorstellbar, wie andere Völker ohne Tische auskommen können. Wer einen schön gearbeiteten Biedermeier-Schachtisch als Replik erwirbt, frönt seinem Spieltrieb umso lieber. Ein Schachtisch aus dunklen Hölzern passt in eine gediegene Bibliothek, in der man Whisky genießt und Zigarren anbietet. Doch es spricht nichts dagegen, den Biedermeier-Schachtisch in hellem Holz zu arbeiten. Grundsätzlich werden die originalgetreuen Nachbauten im Antikhaus Held als maßstabsgerechte Maßarbeit angefertigt. Individuelle Kundenwünsche finden aber Berücksichtigung. 

Nachbau eines Stuhls

            links Original           rechts Nachbau

Nachbau eines Stuhls: Beipiel vorher-nachher

Kundenfeedback

Wunderschönes Esszimmer!

wir sind mit den angefertigten Biedermeier Möbel sehr zufrieden. Der Esstisch und die Stühle sind  einfach traumhaft schön!

Vielen Dank für das Esszimmer!  Liebe Grüße aus Berlin von Fam. Moser

Kundenfeedback

weitere Kommentare unserer Kunden

Biedermeier Tisch rund 5105   Biedermeier Schachtisch 5208   Biedermeier Lampentisch 5302   Kirschbaumtisch mit Schublade 5201

Biedermeier Tisch rund 5105H/B/T 75/52/52

  Biedermeier Schachtisch 5208H/B/T 75/45/40   Biedermeier Lampentisch 5302H/B/T75/50/50   Kirschbaumtisch mit Schublade 5201H/B/T 75/40/40

Biedermeier Kaffeetisch 5107   Trommeltisch Kirsche 5106   Biedermeier Spieltisch 5206   Wandtisch mit Schublade 5202

Biedermeier Kaffeetisch 5107H/B/T 70/60/60

  Trommeltisch Kirsche 5106H/B/T 76/50/50   Biedermeier Spieltisch 5206H/B/T 75/60/40   Wandtisch mit Schublade 5202H/B/T 75/90/45

Biedermeiertisch 5207   Beistelltisch Birke 5203   kleiner Tisch Kirsche 5205   Biedermeier Wandtisch 5305

Biedermeiertisch 5207H/B/T 75/60/40

  Beistelltisch Birke 5203H/B/T 50/60/45   kleiner Tisch Kirsche 5205H/B/T 75/40/40   Biedermeier Wandtisch 5305H/B/T 75/90/35

Biedermeier Teetisch 5103   Biedermeier Ecktisch 5401   schlichter Ecktisch Biedermeier 5402   Biedermeier Ecktisch mit Schublade 5403

Biedermeier Teetisch 5103H/B/T 75/60/60

  Biedermeier Ecktisch 5401H/B 75/60   schlichter Ecktisch Biedermeier 5402H/B 75/50   Biedermeier Ecktisch mit Schublade 5403H/B 75/70

Biedermeier Tisch Beistelltisch 5501   Biedermeier Demi Lune Tisch 5502   Biedermeier Tisch Beistelltisch 5503   Biedermeier Demi Lune Tisch 5504

Biedermeier Tisch Beistelltisch 5501H/B/T 76/77/39

  Biedermeier Demi Lune Tisch 5502H/B/T 75/77/39   Biedermeier Tisch Beistelltisch 5503H/B/T 75/77/39   Biedermeier Demi Lune Tisch 5504H/B/T 77/52/26

Biedermeier Demi Lune Tisch 5505   Biedermeier Beistelltisch 5506   Biedermeier Couchtisch 5204   Biedermeier Tisch Beistelltisch rund 5104

Biedermeier Demi Lune Tisch 5505H/B/T 75/77/39

  Biedermeier Beistelltisch 5506H/B/T 75/77/39   Biedermeier Couchtisch 5204H/B/T 43/70/120   Biedermeier Tisch Beistelltisch rund 5104H/B/T 75/28/28

Biedermeier Tisch Beistelltisch 5303   Biedermeier Tisch Beistelltisch rund 5109   Biedermeier Tisch Beistelltisch 5304   Biedermeier Tisch Beistelltisch 5301

Biedermeier Tisch Beistelltisch 5303H/B/T 75/60/40

  Biedermeier Tisch Beistelltisch rund 5109H/B/T 76/28/28   Biedermeier Tisch Beistelltisch 5304H/B/T 75/60/60   Biedermeier Tisch Beistelltisch 5301H/B/T 75/60/60

Biedermeier Tisch Beistelltisch rund 5102   Biedermeier Tisch Couchtisch rund 5101   NEU   NEU
Biedermeier Tisch Beistelltisch rund 5102H/B/T 75/100/100   Biedermeier Tisch Couchtisch rund 5101H/B/T 75/110/110   NEU   NEU


NEU            

NEU

           

Das Biedermeier war eine gutbürgerliche, auf ein geruhsames Privatleben ausgerichtete Zeit. Man bevorzugte behagliche, bequeme Möbel und ergänzte alle großen Einrichtungsgegenstände um kleine, aber nützliche Stücke. Im Gegensatz zu einem Schreibtisch oder einem funktionalen Esstisch dienten die von 1815 bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts gefertigten Beistelltische als stilvoller Rahmen für das familiäre Beisammensein, als dekorative Ablageflächen und als ordnende Helfer im Alltag.


Der Biedermeier Beistelltisch: Ein universelles Möbelstück

Ein Biedermeier Beistelltisch lässt sich vielseitig einsetzen. Eckkonsolen und halbmondförmige Konsoltische – so genannte Demi Lune Tische – passen in den Wohn- und Schlafbereich, ins Arbeitszimmer und ebenso in die Diele. Ein Konsoltisch mit Spiegel bietet sich als Schminktisch oder als Ergänzung der Garderobe an. Halbkreisförmige oder sehr schmale Blumentische lassen sich wie klassische Konsoltische verwenden. Zierliche runde Blumentische können dagegen frei im Raum platziert werden. Ein etwas größerer Bibliothekstisch eignet sich als Blickfang für die Bibliothek und zugleich als Schreibtisch. Selbst Nachttische bleiben nicht allein dem Schlafzimmer vorbehalten. Sie besitzen hohe, geschweifte Beine und hoch angesetzte Schubfächer oder niedrige Beine, ein Schubfach und eine Flügeltür. Ein solcher Biedermeier Beistelltisch passt gleichfalls ins Wohnzimmer oder neben den Schreibtisch.
Damalige Beistelltische sind aufgrund ihrer Wandlungsfähigkeit so vielseitig verwendbar. Einige Demi Lune Tische lassen sich zu kreisrunden Tischen umbauen. Wangentische wurden mit aufklappbaren Seitenteilen ausgestattet, um die Tischplatte bei Bedarf zu vergrößern. Weiterhin hat man bereits im Biedermeier Klapptische hergestellt: Man konnte die Platte komplett senkrecht klappen und den Tisch platzsparend verstauen. Nicht zuletzt nehmen Verwandlungstische mit ihren verschiebbaren Tischplatten und ihren Schubfächern mit herausklappbaren Spiegeln oder Lesepulten immer wieder neue Formen an.


Besondere Beistelltische

Schon im Biedermeier kannte man Beistelltische für Sessel und Sofas. Ein runder Tisch mit sechseckigem Pfeiler und dreifach segmentartig ausgeschnittener Sockelplatte (unser Modell 5107) oder Tische mit drei geschweiften, durch bogenförmig gezogene Stegbretter verbundenen Beinen und geschwärzten Tisch- und Zargenkanten (unsere Modelle 5103 und 5105) wurden als Kaffee- oder Teetische benutzt. Sie gehen dem modernen Couchtisch voraus.
Allerdings gibt es auch spezielle Tische: Waschtische und Toilettentische, Handarbeitstische, Nähtische oder Globusnähtische. Letztere sind kugelförmig: Die obere Kugelhälfte lässt sich öffnen und gibt Schubladen und Fächer für die Nähutensilien frei. Die Kugeln werden oftmals von Säulen- oder Balusterfüßen gehalten. Die Stützpfeiler setzen auf Sockelplatten an oder gehen in elegante Volutenfüße über.
Auch Spieltische bergen Stauraum für Spielfiguren, Karten oder sonstiges Zubehör. Manchmal setzte man direkt in die Tischplatte ein Schachfeld ein und nutzte neben den jeweils verwendeten Hölzern – Kirschbaumholz, Nussbaum oder Esche – weitere Holzsorten: ganz wie bei dem von uns angebotenen Schachtisch aus Kirschholz mit eingelegten Feldern aus Birke und Eiche (Modell 5208). Dagegen besitzen Vitrinentische Glasplatten und tiefe Glaszargen. Sie sind perfekt, um kleine Kunstgegenstände oder Schmuck zu präsentieren. Aber auch runde Trommeltische mit mehr oder weniger hohen Zargenkörpern, Schubladen oder offenen Fächern sind etwas Besonderes.
Obwohl Biedermeiermöbel an sich sachlich und klar gestaltet wurden, weisen sie durchaus fantasievolle Formen auf. Beispielsweise variieren Lyratische klassische Säulentische oder Salontische mit Balusterfüßen: Sie werden von Tischfüßen in Gestalt einer Lyra getragen.


Nachbauten des Antikhandels Held

Unsere originalgetreu nachgebauten Beistelltische verbinden typische Biedermeierformen mit modernen Ansprüchen. Jeder Biedermeier Beistelltisch zeichnet sich durch eine qualitative, stabile und langlebige Verarbeitung aus. Zugleich haben Sie die Wahl zwischen stilechten Eckkonsolen, Demi Lune Tischen und runden, ovalen oder eckigen Tischen in verschiedenen Größen und in vielfältigen Ausführungen: mit stark verjüngten Vierkantbeinen (Modelle 5201 und 5206), mit s-förmig geschweiften Vierkantbeinen (Modelle 5502 und 5506) oder mit konkav geschwungenen Beinen (Modelle 5103, 5105 oder 5109). Wir bieten weiterhin Beistelltische mit Säulen- und Balusterfüßen, mit Stegbrettern, mit oder ohne Schubladen und mit unterschiedlichen Verzierungen an. Furnierungen, geschwärzte Kanten oder in die Tischplatte und in die Schubladen eingelegte Bänder verleihen den verwendeten Biedermeierhölzern – Kirschbaum, Nussbaum, Mahagoni, Esche, Birne oder Weichholz – das gewisse Etwas.


Anfertigungen nach Maß

Auch Sonderwünsche setzen wir um. Bevorzugen Sie ein bestimmtes Holz? Und legen Sie Wert auf eine bestimmte Oberflächenoptik? Entscheiden Sie sich einfach für eine handpolierte Schellackoberfläche, einen Tisch in Hochglanzoptik oder für furniertes Kirschbaum- oder Nussbaumholz. Natürlich können Sie auch andere dekorative Elemente wie beispielsweise Sternfurniere und spezielle Formen wie Schubladen mit Griffkehlen im Laufrahmen oder Konsoltische mit Marmorplatten in Auftrag geben. Auch die Größe und Höhe des Tisches lässt sich entsprechend Ihrer Wünsche variieren. Richten Sie Ihre Anfragen und Anregungen an Antik Held Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.    

 

 

–